Vernissage in der Galerie am Pi am 22.10.2017

Die vorerst letzte Station der Wanderausstellung „Kunst trifft Vulkan“ wird in der Eifel bis zum 19.11.2017 die Galerie am Pi in Weißenseifen sein. Zur Vernissage am 22.10.2017 um 15.00 Uhr sind alle Interessierte herzlich eingeladen. Musikalisch dazu einstimmen wird Michael Frangen, der Leiter der Kreismusikschule Vulkaneifel, anschließend führt der Hillesheimer Künstler Fritz Thiel in die Ausstellung ein. Geöffnet ist die Galerie am Pi Freitags bis Sonntags von 15.00 bis 18.00 Uhr.

2018 wird die Ausstellung in Trier und Mainz zu sehen sein, wo in den kommenden Monaten über Gesicht und Zukunft der Vulkaneifel entschieden wird.

 

Werbeanzeigen