„Höchste Zeit, umzudenken“

So das treffende Fazit von Mario Hübner im Trierischen Volksfreund vom 26.4.2017, der das Dilemma um die Zukunft der Vulkanberge klar benennt. Anlass: Der Zwischenbericht zum Dialogprozess im Kreistag. Hier der link: http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/gerolstein/aktuell/Heute-in-der-Gerolsteiner-Zeitung-Auf-Euphorie-folgt-Ernuechterung;art8068,4633255

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Politik, unser Thema in den Medien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s