Einladung zur Errichtung eines Mahnkreuzes am Sonntag, dem 18.10.2015

Liebe Eifelschützer der IG-Eifelvulkane,

Herr Pastor Hermann Meyer, Hillesheim, lässt auf dem Schotterberg der Abbaugrube Kyllerhöhe (Einfahrt am Modellflugplatz Walsdorf und dann gerade aus) ein Mahnkreuz zur Bewahrung der Schöpfung errichten.

Dieses wird am Sonntag, dem 18.10.15 , um 14.30 h  bei einem ökumenischen Gottesdienst mit Herrn Pastor Meyer und Herrn Pfarrer Thilo Müller  ( Gerolstein-Jünkerath ) feierlich mit einem Bläserchor geweiht.

Auch die IG Eifelvulkane wird mitwirken.

Die Bevölkerung ist dazu herzlich eingeladen.

Der Standort für die  Gemeinde ist am Fuße des Schotterberges auf der Römerstraße am Wasserhäuschen, wo ein Altar aufgebaut sein wird.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s