Infoabend zum Gesteinsabbau in der Vulkaneifel

Gesteinsabbau_plakat_13052015_dietmar_johnen Zu der heftig umstrittenen Raumordnungsplanung mit Erweiterung der Flächen für den Gesteinsabbau in der Vulkaneifel regt nun das Wirtschaftsministerium einen Runden Tisch an, damit beim weiteren Vorgehen Transparenz hergestellt wird. Erläutert wird der Plan durch Staatssekretär Uwe Hüser bei einem Informationsabend am Mittwoch, dem 13. Mai 2015 um 18.00 Uhr im Rondell in Gerolstein, zu dem der grüne Landtagsabgeordnete Dietmar Johnen einlädt. Außerdem werden die Planungsgemeinschaft Trier, Naturschutzverbände, die Interessengemeinschaft Eifelvulkane und ein Geologe vertreten sein.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Politik, Termine abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s