Einladung zu “ Mediation“ verweigert

Am 12.4.2011 findet eine “ Mediation“ mit Landrat, Leiterin der Strukturbehörde, Vertretern der Abbaubetriebe und (?) statt. Unser schriftlich formulierter Wunsch an dem Treffen teilzunehmen wurde abgelehnt.

Was macht man mit einer Ablehnung? Man zeigt Durchhaltevermögen! Also, wer Zeit und Interesse hat, am Dienstag, den 12.4.2011 um 10:00 Uhr, vor der Kreisverwaltung Daun!!!

Den Brief gibt’s auch zum Herunterladen: Mediation_Antwort_Onnertz.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Allgemein, Arbeitsgruppen, Termine abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Einladung zu “ Mediation“ verweigert

  1. Eine Mediation funktioniert nur, wenn Vertreter aller Interessengruppen gerecht beteiligt werden. Mir ist nicht klar, wie dieses Ziel hier erreicht werden soll. Ich bin gespannt auf die Verlautbarungen zur Auswertung…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s